Was ist schwarze Magie?

Bann lösen
23. November 2016
Jakobsleiter Fluch
26. November 2016

Was ist schwarze Magie?

Schwarze Magie Definition
Magie bedeutet, dass etwas gemacht wurde, ohne dass man sich dessen bewusst war, wie es z.B. durch einen Zauber-Trick, eine Manipulation oder durch eine Manifestation geschieht. Deshalb will schwarze Magie nicht, dass man Sie entlarvt, denn sobald sie entlarvt wird, verliert sie ihre schwarz magische Wirkung. Schwarze Magie zählt aufgrund der Mechanismen, derer sie sich bedient, auch gleichzeitig zu den gefährlichsten Programmen des Mind Control.

Das Gesetz der Anziehung
Alles was in unserer Realität und damit in unserem Universum geschieht, basiert auf den Grundlagen der Manifestation. Denn zuerst war der Gedanke und dann haben sich Dinge wie die Erde manifestiert. In dem Fall war zuallererst der göttliche Gedanke und dann hat sich die Erde manifestiert.

Damit sind alle Dinge, die auf unserer Welt erschaffen worden sind, zuallererst erdacht worden, bevor sie sich durch die universellen Kräfte des Kosmos auf unserer Erde manifestieren konnten.

Gedanken und deren kreative Prozesse spielen sich immer in höheren Dimension ab und zwar in der 4., 5. und der 6. Dimension. Wenn also Dinge manifestiert werden, dann passiert es in den höheren Dimensionen durch unsere Gedanken und Emotionen. Sobald wir uns positive Dinge wünschen, können wir diese in unser Leben manifestieren, vorausgesetzt wir befolgen die Grundregeln der Manifestation, welche ich im folgenden Video genau erkläre.


Weiße Magie
Wenn wir etwas Positives durch das Gesetz der Anziehung also durch Manifestation in unser Leben bringen, so bezeichnen wir das als Weiße Magie. Den durch positive Gedanken und Emotionen haben wir etwas Positives in unser Leben manifestiert.

Schwarze Magie – Voodoo
Sobald jemand negative Gedanken und Emotionen einsetzt, um etwas Negatives im Leben eines anderen Menschen zu manifestieren und diesem zu schaden, so sprechen wir von schwarzer Magie oder Voodoo.

Da das Universum zwischen Gut und Böse nicht unterscheiden kann, manifestiert es sowohl die guten auch als die schlechten Gedanken. Das einzige, was das Universum unterscheiden kann, ist die Schwingung. Wenn wir positive Gedanken und Emotionen haben, so sprechen wir von einer hohen Schwingung. Sobald wir negative und schlechte Emotionen haben, sprechen wir energetisch von einer niedrigen Schwingung.

Das ist der einzige und wahre Grund, warum schwarze Magie und Voodoo funktionieren: weil sie auf dem Grundgesetz der Manifestation beruhen.

Somit spielt die emotionale Energie, welche bei einem Fluch eingesetzt wurde, eine Schlüsselrolle. Denn entsprechend dieser Energie werden sich auch die Dinge früher oder später mit der entsprechenden Intensität manifestieren.

Schwarzmagische Rituale in Aktion,
Wenn ein schwarzmagisches Ritual wie ein Fluch oder Bann ausgeführt wird, um einem Menschen zu schaden, so wird in Wirklichkeit der Lichtkörper eines Menschen energetisch angegriffen und manipuliert. Das führt dazu, dass der Energiekörper des Opfers negativ manipuliert und verändert wird und dadurch manifestiert das Opfer durch den eigenen manipulierten Lichtkörper eine negative Realität entsprechend dem Fluch oder Bann, mit welchem es belegt wurde.

So gesehen sind alle schwarzmagischen Angriffe direkte Angriffe auf die Seele eines Menschen, die sich durch das Gesetz der Manifestation in dem Leben des Opfers früher oder später auch manifestieren werden, bis diese Manipulation aufgedeckt und aufgelöst bzw. geheilt wird. So gesehen werden bei schwarzer Magie Menschen durch Flüche und Banne so manipuliert, dass sie sich selbst unbewusst schaden, weil sie negativ Dinge durch ihren manipulierten Energiekörper unwissend in ihr Leben ziehen.

Schwarze Magie ist deshalb so gefährlich und hinterlistig, weil die Energie Manipulation energetisch real ist und nicht nur eine Einbildung. Selbst Menschen, die an schwarze Magie nicht glauben, werden von so einer Manipulation zu 100 % negativ beeinflusst, ohne dass Sie es am Anfang vielleicht mitbekommen.

Schwarze Magie richtig erkennen
Schwarze Magie richtig und vor allem rechtzeitig, bevor diese Schäden anrichtet, zu erkennen ist nicht einfach. Denn wie schon beschrieben basiert schwarze Magie auf den Grundlagen der Manifestation. Und alle Manifestationen haben ihren Ursprung auf einer höheren energetischen Ebene durch die Gedanken. Angetrieben von allen negativen Emotionen wie Hass, Wut, Neid werden durch schwarzmagische Rituale energetische Templates ins Universum geschickt, die sich dann bei den Opfern zum richtigen Zeitpunkt manifestieren also im Leben zeigen können.

Da schwarze Magie immer aus dem Hinterhalt kommt, kann man sie, bevor sie sich im Leben der Betroffenen durch negative Ereignisse zeigt, nicht einfach herausfinden. Denn wie schon erwähnt: Magie will nicht, dass man Sie entlarvt. Daher kann man schwarzmagische Angriffe nur durch Telepathie erkennen und entlarven. Ist die belegte Person spirituell in einer höheren Dimension bereits aktiv, so ist sie in der Lage schwarzmagische Angriffe wahrzunehmen, bevor diese sich im Leben manifestieren können. Das ist nur dank den telepathischen Fähigkeiten der höheren Dimensionen möglich.

Menschen, die spirituell noch nicht erwacht sind, bei denen das Dritte Auge bzw. die Zirbeldrüse noch nicht ganz aktiv sind, können das leider nicht tun. Daher erfahren sie meistens erst dann, dass ein schwarzmagischer Angriff stattgefunden hat, wenn es bereits zu Schaden und Traumas im eigenen Leben gekommen ist.

Die traurige Wahrheit ist, dass 90 % aller Heiler und Weißen Magier keine telepathischen Fähigkeiten haben, weswegen sie schwarze Magie und Voodoo nicht richtig erkennen und damit auch nicht korrekt auflösen können. Da schwarze Magie und Voodoo zu den starken Mind Control Programmen zählen, machen sich diese dubiosen Heiler diese Mechanismen des Mind Control und der Manipulation auf Kosten der Opfer zu Nutze. Daher kann in Wirklichkeit nur ein kleiner Teil der tatsächlichen Flüche und Banne richtig gelöst und geheilt werden.

Der Aufstieg der Erde 2016
Seit Anfang 2016 wurden die Energien der 4. Dimension auf der Erde verankert, was dazu führt, dass immer mehr Menschen die höheren Energien der 4. Dimension auch in sich verankern und dadurch wahrnehmen können. Das führt dazu, dass positive wie negative Manifestationen und damit auch schwarze Magie sich immer stärker und schneller zeigen.

Dadurch werden seit 2016 alle energetischen Prozesse auf der Erde beschleunigt, die guten genauso wie die schlechten. Daher werden die Auswirkungen und Machenschaften der Dunklen Mächte offensichtlicher. Wenn Menschen verstärkt Chaos und Schmerz im eigenen Leben beobachten, dann können Sie meistens davon ausgehen, das energetische Manipulation durch Voodoo oder schwarze Magie und Verhexungen in ihren Leben stattfinden. Desahlb stellten wir den energetischen Isis Scan bereit, um solche Situationen schnell zu erkennen und zu lösen, bevor diese große Schaden anrichten.

Aus der göttlichen Perspektive von Osiris & Isis
Aus der höheren Perspektive der 6. Dimension ist die Thematik der Schwarzen Magie auf die starke Dämonisierung unserer Gesellschaft zurückzuführen. Dadurch wird auch deutlich, wie stark erkrankt das menschliche Bewusstsein wirklich ist. Dieses erkrankte Bewusstsein gilt es zu heilen, denn wir alle sind ein Teil dieses Bewusstseins und steuern alle dazu etwas bei, bewusst wie unbewusst.

Seit Anfang 2016 sind die Energien der 4. Dimension auf der Erde verankert. Weil die Erde sich aktuell in einem wichtigen Aufstiegsprozess befindet, werden alle diese negativen Dinge durch die hohen Energien verstärkt an die Oberfläche gebracht. Dadurch können Menschen sich mit einer Lösung und richtigen Heilung befassen, damit Menschen erkennen, dass es mehr gibt als nur die alte Welt in der 3. Dimension, und damit Menschen verstehen, warum sie vom Gott auf die Erde geschickt wurden und was ihre wahre Aufgabe hier auf der Erde ist.

Ja, es sind in erster Linie die dunklen Mächte, die versuchen die Erde und die Menschen am Aufstieg in die höheren Dimensionen zu hindern. Deshalb ist die Dämonisierungsrate auf unserem Planeten so hoch. Diese Mächte haben aber ihren Ursprung und ihre Wurzeln bereits viele tausend Jahre vor der Zivilisation, wie wir sie alle kennen. Das passierte in einer Zeit, als die Menschheit manipuliert wurde und als die Programme der Dämonisierung auf der Erde und ins Bewusstsein der Menschheit durch die Dualität implantiert worden sind. Somit ist es jetzt an der Zeit, diese alten Programme und Muster zu lösen und so letztendlich das erkrankte Bewusstsein der Menschheit von der Dunkelheit zu heilen.

Wenn man also selbst von der Thematik betroffen ist, sollte man es als eine Herausforderung sehen, denn meistens werden nur erfahrene Menschenseelen damit konfrontiert, die schon viele Inkarnationen hinter sich haben. Das sind meistens Seelen, die für die spirituelle Entwicklung der Erde und damit aller Menschen eine entscheidende Rolle spielen. Daher sollte man es eher als eine Art spirituelle Herausforderung sehen, um seinen eigenen spirituellen Weg besser und schneller zu meistern.

Menschen, die noch nicht so viele Inkarnationen auf der Erde hatten, sind meistens junge Seelen, die nicht viel Erfahrung haben. Diese Seelen sind meistens so schwach, dass sie zwischen der hohen und niedrigen Schwingung noch nicht so klar unterscheiden können, weshalb sie oft in Versuchung kommen schwarze Magie anzuwenden.

Dadurch handeln sie sich natürlich auch negatives Karma vom feinsten ein, weswegen Sie meistens im aktuellen Leben auch nicht mehr glücklich werden und nicht nach vorne kommen. Im schlimmsten Fall werden sie nach ihren Tod die Erde womöglich nicht mehr verlassen können und hier als gefangene Seelen, also als Fremdenergien, für immer zurückbleiben. Das ist halt der Preis, wenn man für Satan arbeitet: Man bleibt für immer als herumwandernder Geist auf dieser Erde gefangen.

2 Kommentare

  1. G.M. sagt:

    Diese Osiris/Isis Werke finde ich nützlich und hilfreich in dieser komischen Zeit. Es ist eine gute und klare Vorgehensweise die diese beiden Menschen bewirken.
    Ich meine das viele Menschen auf der Flucht vor der Realität sind und sich in Religionen, Meditation und hinein in die Lichtwelt flüchten. Sie wollen abhaun. Mir geht es manchmal genauso. Wir können uns aber nur unseren Realitäten, auch der unserer Vergangenheit stellen und diese mittels Licht Wissens in uns selbst erlösen und heilen.
    Mitteil meines Kunst Erschaffen erkenne ich immer mehr und kann dadurch vieles transformieren, erlösen und heilen. Der vierte Strahl der Kunst ist ein Strahl des Konfliktes, der Schönheit und der Heilung. Dieser ist manchmal sehr schmerzhaft, aber auch sehr heilsam. In Liebe: G.M.

  2. U.G. sagt:

    Osiris &Isis geben in all ihren Beitraegen und Videos eine echte und sehr wertvolle und wirkungsvolle Hilfestellung zur Aufklaerung und Befreiung von Dunklem , was Menschen die auf ihrem Weg vorankommen wollen und bisher blockiert waren, eine wahre Befreiung schenkt , auch ohne eine Leistung gebucht zu haben ! Es gilt zu erkennen, dass solche besondere Menschen , die manifestierte Goetter sind, ein Geschenk des Himmels sind , um den Menschen in dieser sehr schwierigen Aufstiegszeit zur Seite zu stehen , damit auch diese wieder in der Lage sein koennen , anderen auf ihre Art und ihrem Auftrag entsprechend zu helfen . Fuer wen die Zeit der Veraenderung gekommen ist, wird bald wissen, dass er hier richtig ist und gefuehrt wurde. So kann sich auf diese Art das Gute, das Licht und die Liebe ausbreiten unter den Menschen , wonach sich jeder in seinem Innersten so sehr sehnt.
    Dank sei euch Osiris und Isis, der goettliche Schutz , Liebe und Segen moegen allzeit mit euch sein ! U.G.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.